Tag 18 – „Ich lese den Sportteil….

…der Zeitung immer zuerst, denn er verzeichnet menschliche Leistung. Auf der ersten Seite stehen immer nur die Fehlleistungen.“ – Earl Francis Warren

Wenn ich diesen Satz lese, bin ich ja heilfroh, mit ICH WILL MEHR HÖRSPIEL! heute eben nicht auf der ersten Seite des Neuen Deutschland gelandet zu sein, sondern vielmehr in der Rubrik Kultur und Medien, wo Sie mein erstes Interview zur Initiative lesen können. Um mehr zu erfahren, müssen Sie einfach nur hier klicken oder mit der Lupe gucken:).

Neues Deutschland Interview
Interview Neues Deutschland, Freitag, 26. September 2014 „Kino für die Ohren“

Einen schönen Satz einer Freundin wollte ich in diesem Zusammenhang auch noch loswerden, der mir einmal mehr bestätigt hat, wie positiv Hörspiele mit glücklichen Erinnerungen verknüpft sind. Sie sagte mir nämlich, dass sie Hörspiele als Kind so sehr geliebt hat, dass sie seinerzeit am liebsten ins Radio gekrochen wäre.

Ist das nicht schön? Ich wette, Ihnen geht es da ganz ähnlich. Und deshalb ist diese Initiative so wertvoll wie dieser Freudentag heute. Finde zumindest ich.

Mit diesen erfreulichen Neuigkeiten und dem schönen Statement überlasse ich Sie auch schon wieder Ihrem sicherlich wohlverdienten Wochenende – und will Sie jetzt auch gar nicht weiter bei der Zeitungslektüre stören.

Bei Fragen, Anregungen, Kritik, enthusiastischen Ausbrüchen zur Gattung Hörspiel etc. wissen Sie ja, wo Sie mich finden.

Ich freue mich über Ihren Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s