Tag 24 – Es geht weiter….und wie!

Ich habe heute ja endlich mal bei der mabb angerufen und gleich jemanden erreicht. Sie fragen sich jetzt bestimmt: „wo hat sie angerufen?“ Na, bei der mabb – der Medienanstalt Berlin Brandenburg! Die mabb fördert nämlich Projekte und Initiativen wie ICH WILL MEHR HÖRSPIEL! – immerhin ist die Zeit inzwischen wieder gereift, Fördermittel zu beantragen und mir einmal mehr bestätigen zu lassen, dass diese Initiative hier Medienkompetenzen fördert und überhaupt und sowieso förderungswürdig ist. Sie dürfen also wieder mitfiebern.

Damit habe ich zumindest schon mal meine erste gute Tat der Woche getan.

Derweil habe ich ein lampenfiebriges Wochenende hinter mir. Während ich in Hamburg am Samstag kurz vor meiner ersten Ausgabe von DURCH MARK & OHR noch am liebsten gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen hätte vor lauter Premierenfieber, bin ich heute – wie Sie bereits lesen konnten – schon wieder ganz woanders. Nämlich zurück in Berlin, beharrlich, unbeirrt und tatkräftig. Und außerdem will meine zweite Sendung am 7. März vorbereitet werden, auf die ich mich schon total freue.

Wie Sie am Banner oben erkennen können, erwarte ich am ersten März-Samstag um 18 Uhr auf wwww.radio-im-internet.de einen richtig spannenden Studiogast, den ich auch bereits bei facebook ankündige. Und zwar so:

Er hat nicht nur Colin Firth in Filmen wie „A Single Man“, „The King’s Speech“ oder „Bridget Jones“ seine deutsche Stimme geliehen, er veredelt elegant, sexy und cool klingend auch Clive Owens („The International“, „The Knick“) und Lawrence Fishburns („Matrix“) Film- und Fernsehauftritte auf deutschen Leinwänden und Fernsehschirmen. Auch als Mr. Big in „Sex and the City“  wird er noch so mancher weiblichen Zuschauerin bzw. auch Zuhörerin in uner“hör“t aufregender, stimmlicher Erinnerung geblieben sein. Männliche Zuhörer/Zuschauer folgen seiner Stimme in berühmten Werbespots, wenn Sie Bier, Autos oder Männerpflegeprodukte kaufen. Aber das ist noch lange nicht alles….

Ich freue mich sehr auf Schauspieler und (Synchron-)Sprecher Tom Vogt als meinen zweiten Studiogast – also nicht verpassen! Zu gewinnen gibt es diesmal übrigens auch etwas!

Sie sehen, es geht wirklich weiter….und wie!!!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tag 24 – Es geht weiter….und wie!”

Ich freue mich über Ihren Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s